Mittwoch, 18. Mai 2022
† George Rossi
(1961-2022)


IMDb


* 28. September 1961 | Schauspieler

Der britische Schauspieler George Rossi, bekannt aus den Krimiserien The Bill und Whitechapel, ist im Alter von 61 Jahren an Bauchspeicheldrüsenkrebs gestorben. Bis vor kurzem soll er noch vor der Kamera gestanden haben, wie seine Nichte Louisa Rossi mitteilte.
Der gebürtige Schotte italienischer Abstammung sprach fließend Italienisch. Er arbeitete zunächst im Eiscremegeschäft seiner Familie, bevor er eine Ausbildung zum Schauspieler an der East 15 Acting School absolvierte. Sein Debüt gab er 1984 in der Komödie Comfort and Joy, in dem er neben seinem Bruder Peter an der Seite von Bill Paterson und Patrick Malahide spielte.
Desweiteren spielte er in der Miniserie Der singende Detektiv (1986) und hatte zahlreiche Gastauftritte in Serien wie Inspektor Wexford ermittelt, Bugs, Taggart, Hotel Babylon, Hustle, Doctors und Casualty. Zudem spielte er in Filmen wie Max Headroom – Der Film, dem Boxerdrama Big Man mit Liam Neeson oder Rosannas letzter Wille mit Jean Reno. Zuletzt spielte er 2020 in dem Drama Le Cineaste – A Director’s Journey. George Rossi hinterlässt seine Frau Catrin und zwei Kinder.

† 4. Januar 2022 | Bauchspeicheldrüsenkrebs

05.01.2022 | mz
Kategorien: dead like...