Donnerstag, 23. Mai 2024
Neue Geschichten vom Pumuckl
Pumuckl
Bärbel Eder (Ina Meling)
Florian Eder (Florian Brückner) übermittelt Pumuckl eine traurige Nachricht.
Pumuckl trauert um Meister Eder.
Pumuckl am Grab von Meister Eder
Pumuckl hilft Florian Eder (Florian Brückner), ein passendes Grablicht auszusuchen.
Polizistin Keller (Lisa Wagner), Lothar Hermann Burke (Matthias Bundschuh), Polizist Qurban (Max von Thun)
Florian Eder (Florian Brückner), Charly Klingemann (Jamily Göppel), Sophie Klingemann (Maya Romy Reschke), Freddy (Tim Koch), Pablo (Leopold Lindner)
Florian Eder (Florian Brückner) und Pumuckl.
Pumuckl bringt Florian Eder (Florian Brückner) zum Lachen.
Florian Eder (Florian Brückner) und Pumuckl
zurück
vor
 
Dicker Staub flockt durch die Luft, als Meister Eders Neffe Florian die Werkstatt betritt. Mehr als 30 Jahre lang waren Hobelbank und Kreissäge eingemottet. Florian Eder und seine Schwester Bärbel haben die alte Schreinerwerkstatt ihres Onkels geerbt. Lange stand sie leer. Jetzt soll sie verkauft werden. Doch in der Werkstatt scheint es nicht mit rechten Dingen zuzugehen. Es spukt!
Und prompt wiederholt sich das Schicksal: Pumuckl bleibt am Leim kleben und wird für Florian Eder sichtbar. Der kann seinen Augen kaum trauen. Ein Kobold? Ein Koboldsgesetz besagt: Wenn ein Kobold für einen Menschen sichtbar wird, dann muss er für immer bei diesem Menschen bleiben.
Eder beschließt, seinen Job zu kündigen, die Werkstatt wiederherzurichten und in der Wohnung darüber einzuziehen. Von nun an erleben Florian Eder und Pumuckl viele neue Abenteuer voller Spaß, Herzlichkeit und Schabernack. Hurra, hurra, der Pumuckl ist wieder da!
Originalgetreu bis ins letzte Detail wurde Meister Eders Werkstatt wieder aufgebaut und ist Schauplatz für die 13 Folgen à 25 Minuten, die Unterhaltung für die ganze Familie bieten und ab Ende 2023 auf RTL+, bei RTL und bei TOGGO zu sehen sind. Außerdem wird die Serie in der TOGGO App und auf toggo.de verfügbar sein. Zusätzlich können sich die Fans auf eine Dokumentation und neue Hörspiele zur Serie auf RTL+ freuen.
Die 13 neuen Folgen wurden in München und im Münchner Umland gedreht. Nach der letzten Klappe im Sommer 2022 begannen die aufwändigen Animationsarbeiten, die Pumuckl am Bildschirm zum Leben erwecken und ihn seine beliebten Streiche spielen lassen werden.
Behutsam und liebevoll wurde die Figur von Pumuckl modernisiert. Vor allem die Stimme dürfte die großen und kleinen Fans begeistern, denn gespielt wird der Kobold mit dem roten Haar von Kabarettist Maximilian Schafroth. Sein Schauspiel und seine Stimme sind die Vorlage für die Animation des Kobolds.
Aber nicht nur das! Pumuckls Stimme gibt es noch in einer zweiten Version, die in diesem Umfang eine echte Weltpremiere ist, denn die Stimme von Maximilian Schafroth wurde mittels Künstlicher Intelligenz in die unverkennbare Pumuckl-Stimme von Hans Clarin umgewandelt. Für alte und neue Pumuckl-Fans stellt RTL+ exklusiv beide Stimmversionen parallel zum Strömen bereit. Im Kino wird die KI-Stimme zu hören sein. So ist Pumuckl sowohl mit der Stimme von Hans Clarin als auch mit der von Maxi Schafroth erlebbar.
Cornelia Liebig, Geschäftsführerin der Pumuckl Media GmbH: »Der Pumuckl hat dieses Jahr Geburtstag, denn es ist genau 60 Jahre her, dass er zum ersten Mal im Radio zu hören war. Was könnte es für ein schöneres Geschenk geben, als eine neue Serie, die den Pumuckl mit viel Witz und Seele ins Hier und Heute bringt? Wir freuen uns sehr, diesen Neuanfang begleiten zu können.«

28.10.2023 | mz | Quelle: Constantin Film
Kategorien: TV