Freitag, 24. September 2021
Bring me home
나를 찾아줘
Bereits kurz nach ihrer Ankunft spürt die Ärztin Soh Jeung Yeon, dass die Bewohner der Gemeinde ihr etwas verheimlichen.
© Busch Media Group | Warner Brothers
Seit sechs quälenden Jahren sucht die Ärztin Jung-yeon vergeblich nach ihrem vermissten Sohn, der auf einem Spielplatz spurlos verschwand. Völlig unerwartet erhält sie einen anonymen Hinweis, der sie zu einem kleinen Fischerdorf führt. Dort wird sie allerdings mit einer Mauer des Schweigens konfrontiert.
Die zwielichtigen Bewohner des Dorfes verhalten sich abweisend und behaupten, den Jungen nie gesehen zu haben. Auch die örtliche Polizei verweigert jegliche Hilfe. Ganz auf sich allein gestellt, versucht die verzweifelte Mutter mit allen Mitteln, die Wahrheit über den Verbleib ihres Sohnes zu erfahren. Dabei gerät sie immer tiefer in einen gefährlichen Strudel aus Lüge, Korruption und Gewalt.

23.04.2021 | mz | Quelle: Busch Media Group
Kategorien: Filme