Donnerstag, 24. Juni 2021
Malmkrog
Nikolai, Madeleine, Edouard und Olga
Bild: IMDb
Unter den Gästen, die über Weihnachten nach Malmkrog in die Villa des aristokratischen Gutsbesitzers Nikolai kommen, sind ein Politiker, eine junge Gräfin und ein General mit seiner Frau. Sie dinieren und diskutieren über Themen wie Fortschritt und Moral. Im Laufe des Tages wird die Debatte immer hitziger.
In diesem grandiosen, Berlinale-prämierten Werk von Cristi Puiu werden auf einer Dinnerparty an einem Weihnachtsabend im 19. Jahrhundert große Themen und hitzige Diskussionen serviert. Dieser formal raffinierte und ironisch pointierte Film ist ein Glanzstück kunstvoller Dialektik.

12.04.2021 | mz | Quelle: MUBI
Kategorien: Filme