Sonntag, 19. Mai 2024
Başkan
Aday benim
Unsere Geschichte spielt in einer kleinen Stadt in Anatolien. Die Kommunalwahlen stehen vor der Tür und in der Stadt herrscht reges Treiben. Der derzeitige Bürgermeister Fikri ist ein absurder, durch die Straßen stolzierender Bürgermeister, der seine eigenen Prioritäten über alles andere stellt, den Tag rettet und sich über die Unzulänglichkeiten und Mängel der Stadtbewohner lustig macht. Auch gegenüber seiner Ehefrau, seinem Kind und seinen Verwandten ist er nicht anders.
Zeynel, der in der Stadt ein Kaffeehaus betreibt, lässt sich auf Wunsch der Stadtbewohner bei den Kommunalwahlen aufstellen. Im Gegensatz zu Fikri ist Zeynel wärmer, liebevoller und übernimmt Verantwortung. Er ist ein aufrichtiger Mann, der versucht, sein Leben als Ehemann, Vater, Bruder und Freund zu erfüllen. So sorgt der Konflikt zwischen diesen zwei gegensätzlichen Charakteren für teils lustige, teils tragikomische Momente.

10.05.2024 | mz | Quelle: AF-Media
Kategorien: Kino