Freitag, 22. Januar 2021
Minimalismus
Weniger ist Jetzt
Start 1. Januar 2021
Doku | Gesellschaft
US 2021 | 53 min | FSK 12
von Matt d’Avella
Mit „weniger ist mehr“ beschrieb Ludwig Mies van der Rohe (1886–1969) die Ästhetik seines Designs. Seine Taktik bestand darin, die notwendigen Komponenten eines Gebäudes so zu arrangieren, dass der Eindruck extremer Einfachheit entsteht. Die langjährigen Freunde Joshua Fields Millburn und Ryan Nicodemus, die unter dem Pseudonym The Minimalists über ihre Internetseiten, Bücher, Podcasts und Filme Millionen von Menschen dabei helfen, ein sinnvolles Leben mit weniger zu führen, haben diese Redewendung überarbeitet, um ein Gefühl der Dringlichkeit für die heutige Konsumkultur zu schaffen: Jetzt ist die Zeit für weniger.
In ihrem neuen Film zeigen die Minimalisten, »dass Minimalismus kein radikaler Lebensstil ist – es ist ein praktischer Lebensstil. Egal, wer Sie sind oder wo Sie im Leben stehen, es ist nie zu spät, loszulassen, neu anzufangen und ein sinnvolles Leben mit weniger Dingen zu führen.«

31.12.2020 | mz | Quelle: Netflix
Kategorien: Filme