Montag, 22. Juli 2024
Hayatla Barış
Der 1989 in einem bescheidenen Stadtviertel von Kırıkkale geborene Barış ist seit dem Moment, in dem er zu laufen begann, mit seiner unendlichen Energie dem Fußball nachgerannt und hat mit seinen unerwartet flinken Bewegungen allen gezeigt, dass er in Zukunft ein großer Fußballer sein wird.
Als er im Alter von 6 Jahren versucht, den Elfmeter zu schießen, den er in einem Spiel in der Nachbarschaft bekommen hat, geht der Ball ins Aus. Als er auf die Straße springt, um ihn aufzuheben, wird er von einem Kleinbus angefahren.
Im Krankenhaus wird ihm ein Bein amputiert. Eine komplett andere Zukunft wartet auf Barış, weit entfernt von seinen Träumen. Während er sich an all die Schwierigkeiten seines neuen Lebens zu gewöhnen versucht, wird er auf der anderen Seite von der demütigenden Haltung der Menschen ihm gegenüber erdrückt.
Die Person, die ihn aus diesem Strudel herausziehen wird, ist sein Lehrer Yılmaz, der sein Talent in seiner Grundschulzeit entdeckt hat. Während die Familie von Barış ein völlig anderes Leben für ihn aufbaut, bei dem er Geld verdienen kann, ohne seine Füße zu benutzen, will Yılmaz ihn auf die Auswahl der Amputierten-Nationalmannschaft vorbereiten…

14.06.2024 | mz | Quelle: AF-Media
Kategorien: Kino