Mittwoch, 23. September 2020
Die Falken
Alle für einen
Víti í Vestmannaeyjum
Start 11. Juni 2020
Drama | Komödie | Sport
IS 2018 | 97 min | FSK 6
Sächsischer Kinder- und Jugendfilmdienst e.V.
von Bragi Þór Hinriksson
mit Lúkas Emil Johansen, Ísey Heidarsdóttir, Viktor Benóný Benediktsson u.a.
Alljährlich findet auf einer Insel außerhalb Islands ein großes Fußballturnier für Kinder statt. Diese Mal geht der zehnjährige Jón mit seiner Mannschaft, den Falken, in den Wettbewerb. Doch der Start ist schwierig. Die Gegner foulen, der Schiedsrichter ist parteiisch und die Falken verlieren. Als Jón und sein Team jedoch herausfinden, warum ihre größten Konkurrenten vom ÍBV und insbesondere der Junge Ívar so brutal agieren, beschließen sie kurzerhand, ihren Feinden zu helfen…
Die Falken ist ein Sportfilm mit rasant inszenierten Fußballszenen, der zugleich zwar knapp, aber dennoch vielschichtig ein brisantes Thema behandelt und Anregungen bietet, sich mit Ursachen, Folgen und Hilfsmöglichkeiten bei häuslicher Gewalt zu beschäftigen. Darüber hinaus erzählt der isländische Film über eine ungeahnte Freundschaft – und dass man nicht nur gewinnt, wenn man bei einer Meisterschaft den ersten Platz belegt.

10.07.2020 | mz | Quelle: barnsteiner-film
Kategorien: Filme