Montag, 17. Juni 2019
X-Men in Berlin
Der US-amerikanische Bildhauer Jonathan Borofsky ließ sein Kunstwerk vor genau 20 Jahren auf der Spree aufstellen. Es bildet die künstlerische Brücke nach Los Angeles, wo 1977/78 das erste Skulpturentrio errichtet wurde. Ähnlich dem Grundgedanken der X-Men-Comics und -Kinofilme, sich weltweit für Respekt und Toleranz stark zu machen, geht es dem Künstler bei seinem Monumentalkunstwerk durch die Vereinigung von Molekülen darum, an die Ganzheit und Einheit in der Welt zu erinnern, die zum Überleben der Menschheit nötig ist.
X-Men: Dark Phoenix startet am 6. Juni in den deutschen Kinos.

21.05.2019 | mz |
Kategorien: Aktuell