Mittwoch, 24. Juli 2019

Gérard Depardieu, Catherine Deneuve und Edouard Baer
© Concorde Filmverleih

► Asterix & Obelix – Im Auftrag Ihrer Majestät
Interview mit Laurent Tirard
Interview mit Albert Uderzo
Interview mit Anne Goscinny

Beitrag teilen var a2a_config = a2a_config || {}; a2a_config.linkurl = „http://www.screenmagazin.com/post/32821157695/asterix-obelix-und-ihre-majestaet-in-berlin“; a2a_config.locale = „de“; a2a_config.color_main = „333“; a2a_config.color_border = „966“; a2a_config.color_link_text = „fff“; a2a_config.color_link_text_hover = „F63“; a2a_config.color_bg = „000“; a2a_config.color_arrow = „fff“; a2a_config.prioritize = [„facebook“, „twitter“, „google_buzz“, „email“]; http://static.addtoany.com/menu/page.js

Am Montag waren Produzent Marc Missonnier sowie die Schauspieler der Titelfiguren des kommenden 3D-Spaßes Asterix & Obelix – Im Auftrag Ihrer Majestät, Gérard Depardieu, Catherine Deneuve und Edouard Baer, in Berlin zu Gast. Sie stellten sich den Fragen der Pressevertreter und ließen sich fotografieren. Dabei waren zwar alle gut drauf, doch ließen sie eine knappe Stunde auf sich warten.

Gérard Depardieu, der die Leinwand allein füllen könnte, erschien topfit mit Shirt und Schal, wie es sich für einen Star gehört. An seiner Seite hatte er die bezaubernde Catherine Deneuve, die Grande Dame des europäischen Kinos, die im Film die Königin von England spielt. Beide mussten natürlich während der Pressekonferenz rauchen – das wandelnde Klischee großer französicher Stars.

Als Komödiant konnte der neue Asterix, der französiche Komiker Edouard Baer, es sich nicht nehmen lassen, ein paar Phrasen auf Deutsch herauszudreschen. Neben Fragen zu Depardieus Weinlese, Beleibtheit und Rauchen, kamen auch Themen zur Sprache, die zum Film gehörten. Zur Frage der auch im Film angespielten Homosexualität der beiden Hauptfiguren, verwies der Schauspieler auf die Filmvergangenheit, auf Figuren wie Laurel & Hardy, die vor knapp 100 Jahren problemlos im selben Bett schlafen konnten, ohne dass jemand gleich an eine solche Thematik gedacht hatte.

Im Film gibt es keinen Sex, doch es gibt das Thema Liebe, und Depardieu gefällt es, dass sein Obelix diesmal weniger der Tölpel vom Dienst ist, dafür jedoch große Gefühle erfahren durfte. Zum Dank der großartigen Arbeit der Dolmetscherin, ging Gérard Depardieu zum Schluss zu ihr hinüber und massierte sie, worauf sein Filmpartner aufsprang und Depardieu massierte – ein Massagesandwich sozusagen.

Catherine Deneuve entschuldigte sich für ihre Kollegen: »Jetzt reicht es aber. Entschuldigen sie die Kinder, sie haben heute keinen Mittagsschlaf gemacht nach dem Mittagessen. Die beiden großen Kinder sind sehr müde.« Der Film startet am 18. Oktober in den deutschen Kinos – wie immer mit intelligent-geschichtlichem Humor und natürlich, wie sollte es heutzutage auch anders sein: in 3D. ■ mz

OT: Astérix et Obélix: Au Service de Sa Majesté
F 2012
Action/Thriller
FSK: 0
110 min
3D

mit
Edouard Baer (Asterix) Michael Lott
Gérard Depardieu (Obelix) Manfred Lehmann
Guillaume Gallienne (Jolitorax/Teefax) Marcus Off
Vincent Lacoste (Goudurix/Grautvornix) David Turba
Valérie Lemercier (Miss Macintosh) Christin Marquitan
Fabrice Luchini (Julius Cäsar) Frank-Otto Schenk
Catherine Deneuve (Königin Cordelia) Katharina Lopinski
Charlotte Lebon (Ophélia) Kaya Marie Möller
Bouli Lanners (Olaf Grossebaf/Olaf Maulaf) Karl Schulz
Dany Boon (Têtedepiaf/Hirnisnichfilaf) Olaf Reichmann
Atmen Kelif (Pindépis)
Jean Rochefort (Lucius Fouinus/Luzius Filzus) Jürgen Thormann
Gérard Jugnot (Piratenkapitän) Axel Lutter
Götz Otto (Yadutaf/Vonixkomtnixaf) Götz Otto
François Damiens (Kartograf)
Dolores Chaplin (Frau Relax) Silvia Mißbach
u.a.

drehbuch
Grégoire Vigneron
Laurent Tirard
basierend auf den Comics von René Goscinny und Albert Uderzo

musik
Klaus Badelt

kamera
Catherine Pujol
Denis Rouden

regie
Laurent Tirard

produktion
Cinetotal
Fidélité Films
Film Kairòs
M6 Films
Morena Films
Wild Bunch

verleih
Concorde

Kinostart: 18. Oktober 2012

http://ws.amazon.de/widgets/q?rt=tf_ssw&ServiceVersion=20070822&MarketPlace=DE&ID=V20070822%2FDE%2Fangelonemedia-21%2F8003%2F48897201-04cc-4bd5-96ba-fbb6b02da7b0&Operation=GetDisplayTemplate Amazon.de Widgets

03.10.2012 | mz |
Kategorien: ohne